Komödie​/​Tragödie?

by THOUGHTS PAINT THE SKY

/
  • Streaming + Download

     

1.
2.
3.
4.
5.
6.

about

Darsteller

Akustikgitarren/Geschrei – Daniel
(+ Glockenspiel im 5. Akt)

Schlagzeug/Geschrei – Flo
(+ E-Drums im 4. & 5. Akt)

Bass/Geschrei – Roland

Akustikgitarre (im 2. & 3. Akt) – Marc
(+ Piano im 5. Akt)

Stimme – Tom
Chor – Tom, Daniel, Flo

credits

released September 19, 2008

Musik: TPTS
Texte: Daniel

Produktion/Mix: Daniel
(myspace.com/punktproduktionen)
Aufgenommen Juni – September 2008.

Artwork: TPTS / Cover-Design: Jester-Design

tags

license

all rights reserved
Track Name: Akt II: Konflikt - Zwickmühle
Zwickmühle


Denn ich weiß, deine Zeit ist begrenzt.
Opportunismus an der falschen Stelle.
Die Welt ist einfach zu schnell geworden.
Zu schnell für dich. Zu schnell für dich.

Bekannte Abläufe, verlässliche Ratschläge sind wertlos geworden.
„Das macht man so!“

Maßstäbe verwischt, Vergangenes starb ohne dich.
Erklärungen unmöglich, Lügen zwangsläufig.
Traurig, aber wahr. Traurig, aber wahr.

Fassungslos bemerke ich,
dass ich es aufgegeben habe, dir einfach zuzuhören.
Wie hieß das Spiel, das wir spielten?
- Mühle!
Und am Ende ist alles viel zu schnell vorbei.

Vorbei.
- Zwickmühle!
Wir kommen nicht mehr heil da raus!

Würdest du das hier verstehen?
„Aber warum musst du so schreien?“
Sonst hast du nichts zu sagen?

Ich mag deine Geschichten,
wären es nur nicht immer die gleichen.
Track Name: Akt III: Peripetie - Endzeitstimmungskanone
Endzeitstimmungskanone


Wie geht’s dir denn? Den Umständen entsprechend.
Nur Hörensagen? Ich hab dich doch sagen hören:

„Neue Ordnungen ins Durcheinander, Einige bleiben ja ewig stehen.“
Alle sind in ihren festen Kreisen. Da kommt man nicht mehr bei, dafür ist’s nun zu spät.
„Die mit denen, die jetzt da, das ist neu!“

Warum sind denn die härtesten Zeiten im Nachhinein immer die schönsten?

Ich hab dich gesehen auf deinem Weg in die
große weite Welt. „Und wenn’s nicht läuft, dann läuft’s halt nicht.“
Verwahren oder wiederfinden, du hast die Wahl!

Gibt (es) für (mich) eine andere Möglich-
keit (als) zy(nisch) gegenüber allem zu sein?
Und die Blickpunkte vergleichen,
Wahrheiten zweimal verdrehen.

Ich kann langsam nicht mehr über mich selber lachen,
keine Lust mehr alles zu kritisieren.
(Gedanken sortieren, die Zettel ewig aufbewahren.)

(Endzeit-) Ich komm hier nicht weg, dir bleibt keine Zeit.
(stimmung) Mal raus, das muss ja auch mal sein!

Jede Ader und Atemweg schnüren sich zu.
Wann komm ich von diesem Rhythmus los? See you –
(Man kann leider nur dafür oder dagegen sein.)

on Frei-day!
Track Name: Akt IV: Retardation - Kleiner drei
Kleiner drei


Wer das liest ist doof,
doch wer es versteht ist echt
toll.

(Komm,) lass uns gemeinsam auf
(lass) Konventionen pfeifen
(die Körper tau-) und dann die Melodie
(schen) als Hit verkaufen.

Kleiner drei –
bitte verrechne dich nicht!

Ein Teil des Älterwerdens
besteht darin, dass man sich zunehmend
weigert, neue Erinne-
rungen anzulegen.

Bloß niemals mit dem
Strom schwimmen!

Sinuskurven sind dein Ding.
Klar, das ist doch voll

(in.) lass uns gemeinsam auf
(Gedanken) Konventionen pfeifen
(sich selbst) und dann die Melodie
(verarschen) als Hit verkaufen.

Und sich immer gegenseitig daran erinnern
aneinander zu glauben.

Bloß niemals mit dem
Strom schwimmen!